Willkommen im Hotel am Theaterplatz

Im Herzen der Stadt, mit Herz bei der Sache: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlich willkommen im „Hotel am Theaterplatz“ im Herzen Bremerhavens: Wir freuen uns über Ihren Besuch und sind gerne für Sie da! Unser Anspruch ist es, Ihre Zeit in unserer schönen Seestadt so angenehm wie möglich zu gestalten: Ganz gleich, ob Sie als Geschäftsreisender bei uns zu Gast sind, als Städtetourist die Vorzüge unserer schönen Stadt am Meer erkunden wollen oder als Kurzurlauber in der Region unterwegs sind und Bremerhaven als Mittelpunkt und Ausgang für Tagestouren. Vom Moment Ihrer Anreise bis zum Check-out sollen Sie sich bei uns wie zuhause fühlen. Unser freundliches und aufmerksames Team freut sich auf Ihren Besuch und erfüllt auch gerne Ihre individuellen Wünsche.

Seit 1986 gehört das „Hotel am Theaterplatz“ an der Schleswiger Straße zu den besten Adressen für allen, denen ein gepflegtes Ambiente mit familiärem Charme am Herzen liegt: Als inhabergeführtes Haus erfreut sich unser Hotel großer Beliebtheit, unsere zahlreichen Stammgäste schätzen bei uns den unaufdringlichen, aber aufmerksamen Service, die stilvolle Gemütlichkeit auf unseren Zimmern und die gepflegte Gastlichkeit in unserem hauseigenen Restaurant.

Unser Haus liegt mitten in der Bremerhavener Stadt: Mit einem Schritt vor die Tür stehen Sie fast schon auf dem Theaterplatz, der unserem Hotel seinen Namen gegeben hat. Die Nähe zum Stadttheater Bremerhaven, das noch heute in der Region ein hoch anerkanntes und preisgekröntes Drei-Sparten-Haus ist, ist nicht nur örtlich bestimmt: Unser Unternehmensgründer, der später auch das Fisch-Restaurant Finger in unmittelbarer Nachbarschaft unseres Hotels eröffnete, betrieb seit den 1950er Jahren die Theaterkantine und die Wremer Strandhalle.

Die zentrale Lage unseres Hauses sorgt für kurze Wege zum Einkaufen, zum Erleben und zum Sightseeing: Fußläufig entfernt befinden sich neben dem Stadttheater die Kunsthalle sowie Bremerhavens Einkaufsmeile, die „Bürger“, und nur wenige Schritte entfernt locken Alter und Neuer Hafen und die Havenwelten mit dem Klimahaus, dem Deutschen Auswandererhaus und dem Mediterraneo als touristische Highlights. Als unsere Gäste nutzen Sie selbstverständlich gerne die hoteleigenen Parkplätze (Gebühr in Höhe von 6,00 Euro pro Übernachtung) und gerne sind wir Ihnen auch bei der Vermittlung touristischer Ausflüge und der Anmietung von Fahrrädern behilflich.

Wir sind ein bodenständiges Haus, das sich seit jeher den Grundsätzen guter Hotellerie verpflichtet fühlt: Sauberkeit, Diskretion, Service und Herzlichkeit bestimmen unser Handeln und Auftreten – lassen Sie sich von uns verwöhnen und genießen Sie schöne Stunden in Bremerhaven mit einem warmherzigen Zuhause auf Zeit: Wir sind gerne für Sie da!

Unsere Angebote

Speziell für Sie zusammengestellt: Einfach mehr erleben

Ein gutes Hotel ist das eine, aber Bremerhaven hat weit mehr zu bieten, als sich an einem Tag erleben lässt: Unsere Angebote sind Appetithäppchen, bei denen wir Übernachtungen in unserem Haus, gepflegtes Speisen in unserem Restaurant und erlebnisreiche Stunden in der Stadt und ihren Attraktionen für Sie attraktiv kombiniert haben. Lassen Sie sich von unseren Top-Angebote inspirieren und zögern Sie nicht, uns herauszufordern: Wir vom „Hotel am Theaterplatz“ erstellen gerne für Sie auf Wunsch ein persönliches Angebot ­– ganz nach ihren individuellen Wünschen und Interessen.

Viele Gäste, die Bremerhaven vor Jahren zuletzt besucht haben, staunen, welche Entwicklung die Seestadt genommen hat: Dort, wo früher Norddeutschlands größter Parkplatz bestenfalls kühnsten Phantasten eine städtebauliche Erschließung möglich erscheinen ließ, ist mit dem Havenwelten ein ganz neuer Stadtteil entstanden: Mit dem Atlantic Sail City Hotel und seiner beliebten Aussichtsplattform (bei gutem Wetter haben Sie dort eine Aussicht bis zum Jade-Weser-Port nach Wilhelmshaven), der italienischen Einkaufslandschaft „Mediterraneo“ mit exklusiven Geschäften und der Plaza unter der imposanten Glaskuppel, dem Klimahaus Bremerhaven, das eine Weltreise entlang des achten Längengrades durch die unterschiedlichen Klimazonen der Erde bietet, und dem Deutschen Auswandererhaus, in dem unter anderem das Schicksal von Millionen Auswanderern erlebbar wird, die von Bremerhaven aus in die neue Welt starteten, reiht sich gleich einem Schmuckstück eine Perle an die andere. Nicht zu vergessen das unvergleichliche Hafenambiente, bei dem mit dem Alten Hafen die Wiege Bremerhavens mit den Museumsschiffen ebenso sehenswert ist wie der benachbarte Neue Hafen, von dem aus nicht nur die Hafenrundfahrten starten, sondern auch die exklusive Marina das seltene Erlebnis bietet, das Flair eines Yachthafens inmitten der Stadt genießen zu können. Am begrünten Weser-Deich lässt sich das „Schiffe gucken“ mit einem Spaziergang oder Sonnenbad verbinden, der kleine aber feine Zoo am Meer bietet für Tierfreunde ein ganz besonderes Angebot sehenswerter Tierarten in den historischen Tiergrotten.

Apropos historisch: Wussten Sie, dass Bremerhaven erst 1827 gegründet wurde? Die junge Stadt an der Mündung der Weser in die Nordsee und der Geeste in die Weser ist eine schlanke „Deern“ (norddeutsch für „junges Mädchen“), umfasst das Stadtgebiet doch eine maximale Streckung von 15 Kilometer Länge und knapp elf Kilometer Breite. Als einzige deutsche Großstadt an der Nordsee ist Bremerhaven nicht nur eine aufstrebende touristische Adresse: Auch wirtschaftlich hat das Überseehafengebiet, das rechtlich zu Bremen zählt, eine große Bedeutung im Containerumschlag und beim Auto-Transfer. Die strategisch günstige Lage am Wasser führte 1827 dazu, dass wegen der zunehmenden Versandung der Weser die Stadt Bremen durch ihren Bürgermeister Johann Smidt (ihm zu Ehren steht in der Nähe des Hotels am Theaterplatz eine Statue auf dem Platz vor dem Stadttheater) von Hannover Gelände und Deichvorland, das am 1. Mai 1827 übergeben und Bremerhaven genannt wurde. Im Historischen Museum Bremerhaven können Sie bei einem unterhaltsamen Rundgang und freiem Eintritt tiefer in die wechselvolle Stadtgeschichte eintauchen: Ein Besuch lohnt sich – nicht nur für Fans von Elvis Presley, der auch eine besondere Verbindung zur Seestadt hatte.

In unserem „Hotel am Theaterplatz“ halten wir für Sie ausgewähltes touristisches Informationsmaterial bereit und helfen Ihnen gerne bei Ihrer individuellen Planung, damit Ihr Aufenthalt in Bremerhaven in unserem Haus und in den Stunden außerhalb zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Bremerhaven entdecken

Unsere Seestadt hat viel zu bieten: Lassen Sie sich von einer ganz besonderen Stadtrundfahrt Appetit auf Mehr machen und erleben Sie bei einem Besuch im Deutschen Auswandererhaus die Geschichte deutscher Auswanderer hautnah.

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer Comfort
  • Fahrt mit dem Hafenbus
  • Besuch des Deutschen Auswandererhauses
  • Ein 4-Gänge-Menü im Restaurant am Theaterplatz an einem Abend Ihrer Wahl

Deutsches Auswandererhaus

Lust auf eine unvergleichliche Ausstellung? Das Deutsche Auswandererhaus bietet Ihnen einen spannenden Einblick in die Zeit der großen Auswandererströme und ermöglicht Ihnen eine persönliche Recherche, ob auch Ihre Vorfahren über Bremerhaven in die neue Welt gezogen sind.

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück im Doppelzimmer Comfort
  • Besuch des Deutschen Auswandererhauses


Klimahaus Bremerhaven 8° Ost

Eine Weltreise durch die Klimazonen der Erde entlang des achten Längengrades – das ist in Bremerhaven möglich und dafür müssen Sie nicht mal die Stadt verlassen: Wir verbinden Ihre spannende Weltreise mit einem persönlichen Wohlfühlprogramm in unserem Haus.

  • 2 Übernachtung inkl. Frühstück im Doppelzimmer Comfort
  • Besuch des Klimahaus Bremerhaven 8° Ost
  • Ein 4-Gänge-Menü im Restaurant am Theaterplatz an einem Abend Ihrer Wahl

Über uns und unsere Philosophie

Das „Hotel am Theaterplatz“ inmitten der Stadt: Klein, aber fein und sozial engagiert

Hotels gibt es wie Sand am Meer, aber das „Hotel am Theaterplatz“ sieht sich nicht ohne Stolz als inhabergeführten Ort guter Gastlichkeit: 1986 gegründet, wurde das Hotel wegen seines familiären Ambientes und seiner attraktiven Lage in Bremerhavens Stadtmitte schnell zu einer beliebten Anlaufstelle, was rund 3000 Übernachtungen pro Jahr eindrucksvoll belegen.

Klein, aber fein – zehn Doppel- und drei Einzelzimmer, alle mit Dusche/WC und Fernseher, bieten entspannenden Rückzug, wenn die Füße nach einem erlebnisreichen Tag müde und der Kopf mit beeindruckenden Erlebnissen voll sind. Nach einer erholsamen Nacht bietet ein reichhaltiges Frühstücksbüffet die perfekte Stärkung für einen guten Start in den Tag.

Für uns ist der viel gehörte Satz „Der Gast ist König“ täglicher Auftrag und persönliche Haltung ­– als familiär geführtes Haus mit 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Küche, Service, Housekeeping und Rezeption liegt uns das Wohlfühlen unserer kleinen und großen Gäste am Herzen: Gerne gehen wir dazu auf Ihre individuellen Wünsche ein – wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Wir freuen uns auch über Ihren Besuch im Restaurant am Theaterplatz, das vielen Stammgästen auch als das Fisch-Restaurant Finger bekannt ist. Wir betreiben diese Traditions-Gastronomie seit 1971 in dritter Generation: Wir bieten mit einem Ort gepflegter Gastlichkeit mit bis zu 180 Sitzplätzen einerseits Raum für die professionelle Bewirtung von angemeldeten Bus-Gruppen und Theaterfahrt-Gesellschaften. Andererseits erfüllen wir alle Ansprüche an eine gemütliche Atmosphäre, in der sich entspannt kulinarischen Genüssen frönen lässt. Bei uns kommen Fischfreunde mit erlesenen Meeresspezialitäten auf ihre Kosten und auch abseits dessen bietet unsere reichhaltiger Karte ganz bestimmt auch ein schmackhaftes Gericht für jeden Gaumen.

Last but not least engagiert sich das Hotel Restaurant am Theaterplatz auch im Bereich Sponsoring: Wir unterstützen die jungen Fußballtalente der B-Jugend des Geestemünder Turnvereins und das Nachwuchsteam unseres Basketball-Bundesligisten Eisbären Bremerhaven. Warum? Weil wir der Meinung sind, dass Verantwortung für Menschen nicht an der Tür unseres Hauses endet.

Fühlen Sie sich bei uns wie zuhause

Platz für Zwei

Unsere zehn geschmackvoll eingerichteten Doppelzimmer sind perfekt für alle, die auf ein bisschen Komfort nicht verzichten wollen.

Allein unterwegs

Drei Einzelzimmer bieten wir für alle Alleinreisenden, die auf Annehmlichkeiten nicht verzichten möchten.

Lage und Anfahrt zum Hotel am Theaterplatz

Wie Sie uns finden, müssen Sie selbst entscheiden. Aber so kommen Sie direkt zu uns:

Anreise mit dem Auto

Über die BAB 27 aus Richtung Bremen/Cuxhaven: Die Abfahrt Bremerhaven-Zentrum nehmen. Über den Autobahnzubringer bis zur ersten großen Ampelkreuzung, nach links in die Deichstraße abbiegen. An der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen, danach an der zweiten Einmündung links abbiegen in die Prager Straße, an deren Ende zweimal rechts und Sie erreichen unser Hotel am Theaterplatz in der Schleswiger Straße 3.

Anreise mit der Bahn

Vom Bremerhavener Hauptbahnhof aus per Taxi zum Hotel am Theaterplatz oder mit den Buslinien 501, 505 oder 508 bis zur Haltestelle Hochschule Bremerhaven, beim Ausstieg links halten, nach etwa fünf Minuten Fußweg erreichen Sie unser Hotel am Theaterplatz in der Schleswiger Straße 3.